Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Grußwort und Lebenslauf des Botschafters 

Artikel

Herr Ralf Horlemann ist seit August 2022 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Baku.

Deutschland und Aserbaidschan verbindet eine lange Freundschaft. In diesen herausfordernden Zeiten möchte ich unsere Beziehungen weiter stärken, zum Wohle der Menschen in unseren beiden Ländern und im Interesse von Frieden und Stabilität.

Botschafter Dr. Ralf Horlemann
Botschafter Dr. Ralf Horlemann © Deutsche Botschaft Baku

Lebenslauf des Botschafters

Ralf Horlemann ist seit August 2022 deutscher Botschafter in Aserbaidschan.

Zuvor hatte er bereits eine Reihe von Führungspositionen im Auswärtigen Amt sowie im Ausland inne. 2011 wurde er zum Direktor für Stabilisierung und Krisenprävention im Auswärtigen Amt ernannt. 2015 übernahm er die Funktion als Generalkonsul in Boston, USA. 2018 wurde er stellvertretender Leiter der deutschen Botschaft in Buenos Aires, Argentinien.

Ralf Horlemann hat langjährige Erfahrungen in Asien und mit internationaler Sicherheitspolitik. Er war in Peking, Moskau und Washington auf Posten. Im Auswärtigen Amt hat er sich über zwei Jahrzehnte mit der zivilen Krisenprävention beschäftigt und war Mitbegründer des Zentrums für Internationale Friedenseinsätze (ZIF) in Berlin.

Ralf Horlemann ist promovierter Politikwissenschaftler und spricht u.a. Englisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.


​​​​​​​Hier finden Sie den detaillierten Lebenslauf von Dr. Ralf Horlemann

nach oben